Red Bull X-Fighters 2015: Hochspannung fürs Saisonfinale garantiert

By  |  0 Comments

Bei der Rückkehr der Red Bull X-Fighters nach Südafrika am 12. September lieferten sich der Franzose Tom Pagés und der Clinton Moore aus Australien ein packendes Finale. Vor 17.000 begeisterten Fans in Pretoria konnte der Franzose dieses Duell für sich entscheiden, denn selbst Moores Siganture Move, der „Bundy“, konnte nichts gegen das überragende Trickrepertoire Pagés ausrichten.

Mit diesem Resultat teilen sich Pagés und Moore nun die Tabellenführung, was nur eins heißen kann: Das Saisonfinale in Abu Dhabi am 30. Oktober wird episch!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.